By Cornelia Funke

Wenige Wochen sind vergangen, seit die Weißen Frauen Staubfinger mitgenommen haben. Meggie und ihre Eltern leben auf einem verlassenen Hof in den Hügeln östlich von Ombra. An diesem friedlichen Ort lässt sich speedy vergessen, used to be auf der Nachtburg geschehen ist. Doch in der Dunkelheit, wenn Meggie am Fenster steht und auf Farid wartet, hört sie den Eichelhäher schreien. Und dann verschwindet ihr Vater mit dem Schwarzen Prinzen und dem Starken Mann im Wald, denn er muss dafür sorgen, dass die Schatten über Ombra weichen...

Note: Retail Quality

Show description

Read Online or Download Tintentod PDF

Best Germany books

We Men Who Feel Most German: A Cultural Study of the Pan-German League, 1886-1914

The Pan-German League used to be the main radical of all of the patriotic societies in Imperial Germany, the main ferocious voice of German nationalism. Its software essentially expected that of the Nazis in calling for German enlargement at the eu continent and in another country, in branding Jews as participants of an inferior but harmful race, and in advocating a German nationwide neighborhood within which inner antagonisms of no matter what personality may dissolve.

Berlin Games: How the Nazis Stole the Olympic Dream

IN 1936, Adolf Hitler welcomed the area to Berlin to wait the Olympic video games. It promised to be not just an impressive carrying occasion but in addition a grand show off for the rebuilt Germany. No attempt used to be spared to give the 3rd Reich because the most modern international strength. yet underneath the glittering floor, the video games of the 11th Olympiad of the fashionable period got here to behave as a crucible for the darkish political forces that have been amassing, foreshadowing the bloody clash to return.

Selected Poetry of Johann Wolfgang von Goethe (Penguin Classics)

Goethe seen the writing of poetry as primarily autobiographical, and the works chosen during this quantity symbolize greater than sixty years within the lifetime of the poet. In early poems equivalent to 'Prometheus,' he rails opposed to faith in a virtually ecstatic fervor, whereas 'To the Moon' is an enigmatic meditation at the finish of a love affair.

Migration and Inequality in Germany 1870-1913 (Oxford Historical Monographs)

Grant's examine is a rigorous research of migration in Germany in the demographic and socio-economic contexts of the interval studied. Focusing fairly at the rural labour industry and the standards affecting it, it additionally examines the 'pull' issue to towns, and provides extra nuanced interpretations of German industrialization within the past due 19th and early 20th centuries.

Additional info for Tintentod

Show sample text content

Doch als Elinor am Abend noch einmal herunterkam, um sich ein weiteres Buch zu holen, stand er erneut vor der Vitrine und blickte auf Orpheus’ Buchstaben. Zurück in Orpheus’ Diensten Komm näher und betrachte die Wörter. Ein jedes hat tausend geheime Gesichter unter dem neutralen Gesicht und fragt dich, gleichgültig gegen deine Antwort, ob armselig oder schrecklich: Hast du den Schlüssel mitgebracht? Carlos Drummond de Andrade, Auf der Suche nach der Poesie Natürlich battle das Stadttor von Ombra verschlossen, als Farid seinen störrischen Esel endlich um die letzte Biegung der Straße trieb. Ein schmaler Mond schien auf die Türme der Burg, und die Wachen vertrieben sich die Zeit damit, Steine nach den Knochen zu werfen, die an den Galgen vor der Stadtmauer baumelten. Die Gerippe hatte der Hänfling hängen lassen, auch wenn die Galgen aus Rücksicht auf seine empfindliche Nase nicht länger benutzt wurden. Vermutlich fand er, dass ein vollkommen leerer Galgen ein allzu beruhigender Anblick für seine Untertanen battle. »Na, wer kommt denn da? «, grunzte der eine Wächter, ein langer dünner Kerl, der sich an seiner Lanze festhielt, als könnten ihn seine Beine allein nicht tragen. »Sieh dir das braune Bürschchen an! «, sagte er und griff Farid grob in die Zügel. »Reitet mutterseelenallein in der Nacht umher! Hast du keine Angst, dass der Eichelhäher dir den Esel unter deinem mageren Hintern wegstiehlt? Schließlich hat er sein Pferd heute oben auf der Burg lassen müssen, da kann er den Esel intestine gebrauchen. Und dich verfüttert er an den Bären des Schwarzen Prinzen! « »Ich hab gehört, der Bär frisst nur Gepanzerte, weil sie so schön zwischen den Zähnen knacken. « Farids Hand wanderte vorsorglich zu seinem Messer. Er struggle zu müde, um unterwürfig zu sein – und vielleicht machte es ihn auch etwas leichtsinnig, dass es dem Eichelhäher tatsächlich gelungen battle, heil aus des Hänflings Burg zurückzukehren. Ja. Auch er nannte Zauberzunge inzwischen immer öfter bei diesem Namen. Obwohl Meggie jedes Mal sehr ärgerlich wurde, wenn sie ihn dabei ertappte. »Hoho, hör dir das Bürschchen an, Rizzo! «, rief der Wächter dem anderen Posten zu. »Womöglich hat er den Esel selbst gestohlen, um ihn an die Wurstmacher in der Metzgergasse zu verscherbeln – bevor das armselige Biest tot unter ihm zusammenbricht. « Rizzo trat mit einem bösen Lächeln näher und hob seinen Speer, bis die hässliche Spitze genau auf Farids Brust wies. »Ich kenne das Bürschchen«, sagte er. Vorn fehlten ihm zwei Zähne, das ließ ihn zischen wie eine Schlange. »Hab ihn ein paar Mal auf dem Markt Feuer spucken sehen. Bist du nicht der, der sein Handwerk beim Feuertänzer gelernt haben soll? « »Ja. Und? « Farids Magen zog sich zusammen, wie jedes Mal, wenn jemand Staubfinger erwähnte. »Und? « Rizzo stieß ihm die Lanzenspitze vor die Brust. »Steig von deinem klapprigen Esel und vertreib uns die Langeweile. Vielleicht lassen wir dich danach in die Stadt. « Sie öffneten ihm schließlich das Tor – nachdem er speedy eine Stunde für sie die Nacht zum Tag gemacht und das Feuer hatte Blüten treiben lassen, wie er es von Staubfinger gelernt hatte.

Rated 4.41 of 5 – based on 3 votes